Startseite
  Über...
  Archiv
  Definitionsliste
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Links
   Cafe Anime
   Fanfiktion.de
   Animexx

Webnews



http://myblog.de/edo-chan

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Dichtes Logbuch eines Möchtegern-Helfers

Hallo liebes Tagebuch,

Heute unternahm ich wieder mal den Versuch, jemandem, der mir ans Herz gewachsen ist, zu helfen. Sie gab eine Reaktion von sich, die ich nicht von ihr kannte. Etwas anders wirkendes, als das, was ich sonst so sehe bzw. lese.
Also wollte ich das klären, helfen...
Ich glaube, dass es so endete, ist, wie immer, meine Schuld.
Auch, wenn ich es seit Ewigkeiten wieder trainiere, schaffe ich es einfach nicht, gut mit Menschen und ihren Gefühlen um zu gehen.
Immer wieder komme ICH zum vorschein.
Der Idiot mit Macho-Gehabe.
Der, der sich selbst nicht helfen kann und deswegen volle Konzentration auf das Leben anderer nimmt.

Tja, das Versprechen, nicht mehr aus Frust zu bechern, kann ich einhalten, aber der Alk braucht einen Ersatz. Einen Stellvertreter.
Und diesen Job haben vor kurzem meine Tabletten übernommen.
Schmerzmittel, die reinhauen wie sau.
Ein oder zwei Stück von den Scheissdingern und man ist erstmal 12 Stunden platt! Genau das richtige für einen Idioten, wie mich.

Eben habe ich es mir mit einem der wichtigsten Menschen meines Lebens versemmelt.
Momentan hassen mich eh alle (ich schein echt n Arschloch zu sein) - aber jetzt auch noch SIE?! Zu viel.
Ich hab eigentlich echt nen Schreck gekriegt, wie hastig ich nach der Schachtel mit den Tabletten kramte und zwei Stück geschmissen habe. In der Hoffnung, dass sie schnell wirken und den Wunsch nach laufenden Tränen lindern.

By the Way:
Man, ich gratuliere mir selbst: Ich hab selten SO emo geschrieben. *witzel*

Naja, jedenfalls wird mir langsam schwummerig. Endlich.
Ich hau mich ins Nightlife des Internets!
Gute Nacht, meine Lieben.

3.7.08 23:09
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung